150 Jahre - wie man damit Aufmerksamkeit schafft

Worum es ging

Mutig. Lustvoll. Mit viel Herz. Das war die Vision der St. Galler Kantonalbank, als sie vor über drei Jahren begann, ihr 150-Jahr-Jubiläum zu planen. Dabei war klar: 2018 will sie nicht sich selbst, sondern die Region feiern. 2016 wurde die Bevölkerung aufgerufen, mit neuen Impulsen die gemeinsame Zukunft nachhaltig zu bereichern. Von 338 eingereichten Projektideen wurden 40 zur Realisation ausgewählt.

Am PROL-Anlass erhalten Sie einen Einblick in das grosse Jubiläumsprojekt und dessen Kommunikationsstrategie. Erfahren Sie, warum das Jubiläum für die SGKB schon heute ein Erfolg ist und wie und mit welchen Mitteln es der Bank gelungen ist, Aufmerksamkeit in der Bevölkerung zu schaffen.

Der Baumwipfelpfad in Mogelsberg ist eines der vier Leuchtturmprojekte der SGKB und wird am 10. Mai eröffnet. Schweizweit ist dieser Pfad der erste seiner Art. 124 massive Rundholzstützen tragen den 500 Meter langen Pfad, der an der Äussersten beeindruckende 40 Meter ins Steinwäldli hinuntergeht. Bei schönem Wetter reicht die Sicht weit über das Neckertal hinaus. Bereichert wird Erlebnis mit Information und Wissen: Rund 30 interaktive Erlebnisstationen erklären auf spielerische Art die Funktionen und Aufgaben des Waldes und seiner Bewohner.
 

Wann und wo

Donnerstag, 17. Mai 2018, 18.30 Uhr
Baumwipfelpfad Mogelsberg, Steinwäldli 2175, 9122 Mogelsberg
Adresse fürs Navi: Stein, 9122 Mogelsberg
Telefon 071 552 33 03

Prüfen Sie Ihren Anfahrtsweg direkt mithilfe des Routenplaners von Google. Die Parkplätze sind ausgeschildert und befinden sich etwas unterhalb vom Baumwipfelpfad. Wer schlecht zu Fuss ist oder Rollstuhl fährt, darf direkt beim Pfad parkieren. Eine entsprechende Parkkarte kann beim PROL-Sekretariat (info@prol.ch) angefordert werden.

Treffpunkt ist direkt beim Start des Pfads (beim Blockhaus). Gehdistanzen von den Parkplätzen zum Pfad:

PP Sportzentrum, 10 Gehminuten
PP Dorf, 15 Gehminuten

 

Programm

 

18.30 Uhr
Begrüssung durch Nora Fuchs, Vorstandsmitglied PROL

18.35 Uhr
Besichtigungsrundgang Baumwipfelpfad

19.15 Uhr
Die Jubiläumskommunikation der St.Galler Kantonalbank, Marcel Camiu und Rebecca Meier

ca. 19.50 Uhr
Austausch und Kontaktpflege beim Netzwerk-Apéro

 

Aussicht und Einblick beim Baumwipfelpfad

Für einmal zog es die Ostschweizer PR- und Kommunikationsfachleute in den Wald. Eine Woche nach seiner offiziellen Eröffnung besuchte die PROL den ersten Baumwipfelpfad der Schweiz in Mogelsberg. Der Pfad ist eines der 40 Projekte, welche die SGKB anlässlich ihres 150-Jahr-Jubiläums mitinitiiert.

Der Präsident des Baumwipfelpfads, Werner Ackermann, führte die unternehmenslustigen PROL-Mitglieder über den 500 Meter langen Pfad, der an der äussersten Stelle beeindruckende 50 Meter hoch ist und eine tolle Aussicht über das Neckertal hinaus bietet, und erzählte auf unterhaltsame Weise über dessen Entstehung. An verschiedenen interaktiven Erlebnisstationen konnte zudem das Wissen über den Wald und seine Bewohner getestet werden. Anschliessend gab bei einem Kaminfeuer der Gesamtleiter des SGKB-Jubiläums, Marcel Camiu, zusammen mit Rebecca Meier, Content Managerin Digital, Einblick in die gesamte eindrückliche Planung und Kommunikation des 150-Jahr-Jubiläums, das die Bank als Chance nutzt, in ganz neuen Kontexten zu kommunizieren und so die gesamte Bevölkerung zu erreichen, um nachhaltig zu wirken. Von der Bevölkerung wurden seit dem Aufruf 2016 insgesamt 338 Projektideen eingereicht.

Donnerstag, 17. Mai 2018 18.30
Stein
9122 Mogelsberg
Schweiz
Lokalität: 
Baumwipfelpfad Mogelsberg

Marcel Camiu

Marcel Camiu arbeitet seit 1990 bei der St.Galler Kantonalbank. Seit 2008 führt er die Abteilung Bereichsentwicklung Privat- und Geschäftskunden. Neben dieser Funktion hat er 2015 die Gesamtprojektleitung des 150-Jahr-Jubiläums übernommen.

Rebecca Meier

Rebecca Meier arbeitet seit 2012 als Content Managerin Digitale Medien bei der St.Galler Kantonalbank und ist dort für die Bereiche Web, Social Media und Online Marketing mitverantwortlich.