Typografie - und was man darüber wissen muss

Worum es ging

Typografie macht Kommunikation fassbar. Schrift gibt Inhalten Gestalt, Form und Struktur – sie transportiert die Botschaft. Wer sich Kommunikations-Profi nennt, sollte einiges von Typografie und Schrift verstehen. Muss wissen, wie man mit diesem Instrument heutzutage umgeht und worauf es zu achten gilt – digital und analog. Sollte auf Augenhöhe mitreden können, wenn es um die Wahl und Anmutung von Schriften geht. Der Workshop mit Schrift-Experte und -Gestalter Roland Stieger datiert auf und gibt einen kompakten Überblick in Sachen Typografie – aus der Praxis für die Praxis. Der Gemeinschafts-Anlass von PROL und Werbeclub bietet kompaktes Wissen - und eröffnet spannende Erkenntnisse und neue Kontakte.

Wann und wo

Dienstag, 12. September 2017, 17.30 Uhr
TGG Hafen Senn Stieger, Obere Berneggstrasse 66, 9012 St.Gallen, Telefon 071 274 20 00

Bus Nr. 5 ab Bahnhof St. Gallen bis Endstation Riethüsli, danach einige Minuten zu Fuss.
Parkplätze: An der Demutstrasse oder in der blauen Zone im Riethüsli-Quartier, danach einige Minuten zu Fuss.

 

Wer sprach

Roland Stieger im Telegramm-Stil: Mitinhaber TGG Hafen Senn Stieger. Aufgewachsen in Kobelwald. Lehre als Schriftsetzer bei der ‹Rheintalischen Volkszeitung› in Altstätten. Ausbildung zum Typografischen Gestalter bei Jost Hochuli und Max Koller. 1993 Gründung des Ateliers TGG Hafen Senn Stieger www.tgg.ch zusammen mit Dominik Hafen und Bernhard Senn. Schwerpunkt auf Typografie und Buchgestaltung. Erweiterung Tätigkeitsfeld auf Ausstellungsgestaltung, Signaletik, Corporate Design, Interactive Media sowie Visuelle Kommunikation für Firmen und Kulturelle Institutionen. 2008–2010 Zürcher Hochschule der Künste, Weiterbildung in Type Design. 2015 Gründung des Type-Labels www.abclitera.ch zusammen mit Jost Hochuli und Jonas Niedermann. Referenten-Tätigkeit im In- und Ausland. Jury-Mitglied bei verschiedenen renommierten Gestaltungspreisen für Bücher.

Programm

17.30 Uhr
Begrüssung durch Anita Schweizer, Präsidentin PROL

17.35 Uhr
Workshop mit Roland Stieger, Mitinhaber der St. Galler Gestaltungsagentur TGG Hafen Senn Stieger inkl. Kurz-Pause und Frage-/Diskussions-Runde

19.45 Uhr
Abschluss durch Roger Tinner, Präsident Werbeclub, danach Netzwerk-Apéro

«Gute Typografie muss passend sein»

Rund 35 Mitglieder der Ostschweizer PR-Gesellschaft PROL und des Werbeclubs Ostschweiz nahmen am Anlass über Typografie in der Agentur TGG Hafen Senn Stieger in St. Gallen teil. Der international renommierte Typografie-Profi Roland Stieger gab einen spannenden Einblick in sein Metier als Gestalter von Büchern, Prospekten, Plakaten, öffentlichen Beschriftungen und vielem mehr. "Gute Typografie muss passend sein", betont er. Passend zum Anlass, zum Produkt, zur Botschaft. Die Werbe- und Kommunikationsfachleute konnten einige Tipps für ihre eigenen Arbeiten mitnehmen und testeten das Gehörte in einem «Fehler-Suchbild» in Textform. Ein gemeinsamer Apéro rundete den Abend ab.

AnhangGröße
Einladung als pdf230.92 KB
Dienstag, 12. September 2017 17.30
Obere Berneggstrasse 66
9012 St. Gallen
Schweiz
Lokalität: 
TGG Hafen Senn Stieger, Obere Berneggstrasse 66, St. Gallen

Roland Stieger

Der Schrift-Experte und -Gestalter ist Mitinhaber des Ateliers TGG Hafen Senn Stieger mit Schwerpunkt auf Typografie und Buchgestaltung. Roland Stieger zeigt im Praxis-Workshop, was man über Typografie wissen sollte.